Airbus holt auf

Das Geschäft des Flugzeugbauers sei im Juni immens gestiegen.
@Pixabay

Der Flugzeugbauer befindet auf einem guten Weg hinsichtlich seiner Geschäftszahlen.

Der Flugzeugbauer Airbus habe im ersten Halbjahr 297 Flugzeuge ausgeliefert. Das sind gut die Hälfte mehr als im ersten Halbjahr 2020 (196) – aber noch deutlich weniger als in der ersten Hälfte 2019 noch vor der Coronakrise. Zugleich gingen 165 Neubestellungen ein. Nach Abzug von Stornierungen früherer Aufträge blieb unter dem Strich nur ein Zuwachs von 38 Orders. Allein im Juni kamen 73 Aufträge herein, während 77 Flugzeuge ausgeliefert wurden.

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email