Airbus storniert Bestellung von Qatar Airways

Streit prolongiert
© Unsplash

eine Milliarde Dollar Schadenersatz wird gefordert

Laut Insidern eskaliert der Streit zwischen dem Flugzeugbauers Airbus und seinem Kunden Qatar Airways ĂŒber QualitĂ€tsmĂ€ngel weiter. Streitgrund: QualitĂ€tsmĂ€ngel beim Modell A350. Airbus habe angeblich eine dritte bestellung storiniert, die der Kunde nicht abnehmen wollte.

Die Fluglinie 23 habe bereits gelieferte Maschinen stillgelegt. Auch mehr als eine Milliarde Dollar Schadensersatz wurden gefordert. LackschÀden sollen nach Angaben der Qatar Airways die Sicherheit beeintrÀchtigen. Airbus rÀumt Abnutzungserscheinungen ein, bestreitet aber die behaupteten Sicherheitsrisiken.

APA/Red.

GefÀllt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner