Balearen: Bald Gastro-Eintrittstests?

Balearen-Regierung denkt über Gastor-Eintrittstests nach.
© Pixabay

Balearen-Regierung denkt über Impfzertifikat in Bars und Restaurants nach

Laut spanischen Medien denke die Balearen-Regierung derzeit über die Einführung eines Impfnachweises in Bars und Restaurants nach. Wer nicht vollständig geimpft ist, müsste dann einen negativen PCR-Test vorweisen.
Diese Maßnahme könnte dann nicht nur in Gastronomiebetrieben eingeführt werden, sondern auch bei Kultur- und Sportveranstaltungen verpflichtend werden. Die Maßnahmen könnten bereits ab September in Kraft treten, so das Mallorca Magazin.

Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email