Buchungsplattform für Airlines

AUA will mehr Flexibilität bieten
© Austrian Airlines, Florian Schmidt

Über die neue Buchungsplattform können nun Flüge

Die Austrian Airlines (AUA) hat eine neue Buchungsplattform gestartet. Das gesamte Streckennetz von AUA, Lufthansa, SWISS und Brussels Airlines ist nun auf einer Website buchbar. Die Fluggesellschaft will so auf Kundenwünsche reagieren und ihren Fluggästen mehr Flexibilität bei der Reiseplanung bieten. Daneben könne man Flüge für 48 Stunden reservieren und zusätzliche Leistungen später dazu buchen. Darüber hinaus stehen auch neue Zahlungsoptionen zur Verfügung. 

Die Desktop- Version der neuen Buchungsplattform ist bereits verfügbar. In Kürze sollen die Neuerungen auch in der AUA- App nutzbar sein.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email