BWH Hotel Group verzeichnet trotz Corona Wachstum

Seit Pandemiebeginn hat die Hotelgruppe um 2.000 neue Zimmer aufgestockt.
@unsplash

Zur BWH Hotel Group Central Europe GmbH gehören rund 270 Hotels der Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels und Sure Hotels in zehn Ländern.

Die BWH Hotel Group Central Europe vermerkt seit der Corona-Pandemie ein nachhaltiges Hotelwachstum. So haben sich seit Beginn der Pandemie im vergangenen Jahr insgesamt 20 neue Hotels mit 2.056 Zimmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz für eine Zusammenarbeit mit der BWH Hotel Group Central Europe GmbH entschieden. Sieben Hotels sind mit einem Soft.Brand der Gruppe, mit BW Signature Collection und Sure Hotel Collection, gestartet. Bei acht Hotels handelt es sich um Neubauten, die anderen sind bestehende Häuser, die zum Teil umfangreich renoviert und modernisiert wurden. Seit 2020 verzeichnet die BWH Hotel Group Central Europe in Österreich ein Hotelwachstum mit fünf neuen Häusern und Projekten in Zell am See, Saalfelden, Steyr, Wals und Graz.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email