Hausgemachter Horror

Scheinbar völlig überraschend ist das eingetreten, was man sich zu Beginn dieses Jahres erhoffte: Die Menschen reisen wieder. Wollen Versäumtes nachholen. Und lassen sich dabei weder von Pandemie noch von Inflation abschrecken. Nur gewisse Airlines und Flughafenbetreiber haben nicht damit gerechnet. Und schädigen mit ihrem Dilletantismus die gesamte Branche.

Beitrag lesen »

Frischer Wind

Auf hoher See oder am Sand: Die krisengeschüttelte Kreuzfahrt-Branche schippert weiter durch unruhige Gewässer. Trotz Pandemie, Krieg und Teuerungen nimmt das Geschäft langsam wieder spürbar Fahrt auf.

Beitrag lesen »

Die Mietauto-Fallen

Kaum eine Branche am Reisesektor ist so massiv gebeutelt wie die der Autovermieter. Steigende Preise, schlechte Verfügbarkeiten und Personalmangel prägen das Mietwagengeschäft. All dies wird garniert mit raffinierten Verkaufstricks und ärgerlichen Fallen.

Beitrag lesen »

Endgegner Zapfsäule

Noch immer werden viele Urlaube mit dem eigenen PKW angetreten. Aber seit eine Tankfüllung, die früher rund 60 Euro kostete, mit über 100 Euro zu Buche schlägt, mutiert die Tankstelle zum Reisefeind. FaktuM wirft einen Blick auf die Spritpreisentwicklung.

Beitrag lesen »

Trendige Urlaubs-Apps

Im digitalen Zeitalter dominiert das Smartphone unsere Alltagsplanung. Doch taugen Apps nicht nur für die Übersichtlichkeit der Arbeitswoche. FaktuM präsentiert Ihnen, rechtzeitig zur Urlaubszeit, die spannendsten digitalen Urlaubs-Helferlein.

Beitrag lesen »