DHL gründet Fluggesellschaft

Zentrale in Guntramsdorf
© Unsplash

DHL hat ihre eigene Fluggesellschaft gegründet

Am Dienstag in einer Pressekonferenz am Linzer Airport wurde das neue Projekt präsentiert. In der Nähe von Wien hat die neugegründete Fluggesellschaft der DHL „DHL Air Austria“ in Guntramsdorf ihren Sitz. Bis Ende Oktober sollen bis zu 50 neue Jobs am Boden geschaffen werden. Wo sei jedoch noch unklar.

DHL Air Austria ist eine 100-prozentige Tochter der Express Austria und wurde am 6.Juli gegründet. Man sei sehr stolz, die Fluggesellschaft nach Österreich geholt zu haben, erläuterte Ralf Schweighöfer, CEO der DHL Express Österreich. 18 Maschinen des Typs Boing 757 sollen in die Gesellschaft übergeleitet werden. Eine von diesen Flugzeugen soll im Oktober nach Linz transferiert werden, ob noch weitere folgen ist offen.

Laut Norbert Draskovits, Geschäftsführer des Flughafen Linz, spüre man im Passagierverkehr noch immer deutlich die Coronafolgen. Statt der gewohnten 500.000 Passagiere zähle man im Vorjahr nur 50.000. Daher sei es umso wichtiger, dass die Luftfracht gut laufe. Hier rechnet er mit einem 20-prozentigen Wachstum bis Jahresende.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email