Eder Collection erweitert um drittes Hotel

Das Familienhotel „Tante Frida“ geht Ende des Jahres mit neuem Design- und Begegnungskonzept an den Start.
© Eder Hotels GmbH

Inspiration sowohl für Kinder und Erwachsene gleichermaßen steht im Mittelpunkt des Hotels.

Die Marken-Kollektion „The Eder Collection“ der österreichischen Hoteliers-Familie Schwaiger eröffnet im Dezember 2021 das dritte Hotel in Maria Alm in der Hochkönig-Region. Inhaber und Geschäftsführer Josef Schwaiger hat dafür das ehemalige Hotel Alpenland übernommen. Mit einem Investitionsvolumen von rund 20 Millionen Euro erwirbt und erneuert der Hotelier das bestehende Haus. Das Konzept des neu entstehenden Familien-Hotels mit Namen „Tante Frida“ soll Gäste überraschen, berühren und begeistern.

Das Hotel „Tante Frida“ möchte sich an alle kleinen und großen Kinder richten. Mit einer bunten Erlebniswelt innen und außen soll ein offenes Haus mit viel Platz für Fantasie, lebendiges Miteinander und echte Begegnungen entstehen. Kinder werden hier mit Verspieltheit ernst genommen und das Erwachsensein darf auch einmal Urlaub machen. Darum ist das Haus von „Tante Frida“ kein Familienhotel im klassischen Sinne, sondern ein verrücktes Haus mit vielen Lieblingsplätzen, Überraschungen, neuen Designs und interaktiven Erlebnissen. Gleichzeitig gibt es Rückzugsorte und Ruhezonen, um neben den aktiven Momenten echte Erholung zu finden.

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email