Ein Herzstück im Harz

The Hearts Hotel – Das höchstgelegene Lifestyle-Hotel im Norden.
© The Hearts Hotel

Mit dem verstaubten Image des Harzes aufräumen, neuen Schwung einbringen und einen Ort zum Wohlfühlen, Entspannen und Genießen schaffen: Genau das ist das Ziel des Lifestyle-Hotels „The Hearts Hotel“ in Braunlage mit direktem und privatem Zugang zum Nationalpark Harz auf 622 Metern Höhe. Viel Holz und echte Materialien, Langschläfer-Frühstücksbuffet bis zwölf Uhr mittags, Highspeed-WLAN, 55 modern ausgestattete Zimmer, davon sechs Suiten und zudem acht Bulli-Plätze – gemacht von Enthusiasten, Kreativen und einem wilden Herzblut-Team. In der heutigen Zeit nicht ganz unwichtig: Das großzügige Resort und die breit angelegten Räumlichkeiten garantieren Sicherheitsabstände.

© The Hearts Hotel

Höhenvilla, Schanzenhaus und Luxusbude

Das The Hearts Hotel besteht aus vier Häusern. In der fast hundert Jahre alten Herrschaftsvilla befinden sich die Lobby samt Bar und gemütlichem Kaminraum, der Sauna- und Spa-Bereich sowie zehn Zimmer und drei Suiten. Das Schanzenhaus wurde erst in diesem Jahr kernsaniert. Neben weiteren Zimmern und Suiten befinden sich hier auch die Frühstücksräume und das Restaurant. Weitere Gästezimmer befinden sich im The Hearts Hotel direkt an der großen Sonnenwiese. Die Luxusbude bietet große Event-Räume und ist über einen Wintergarten mit dem Schanzenhaus verbunden.

© The Hearts Hotel

Natürliche Coolness: Die Zimmer und Suiten

Gäste können zwischen 55 Zimmern und Suiten wählen, in Kürze kommen zwölf weitere Zimmer hinzu. Unterteilt sind sie in Budget-, Standard- oder Deluxe-Doppelzimmer, ein Vierbett-Zimmer mit eigenem Bad, der Junior-Suite „Knut Hansen“ für zwei Personen oder die für Familien, die Executive-Suite mit freistehender Badewanne, die Deluxe-Suite sowie das Turmzimmer „Studio über den Wolken“ – atemberaubender Blick auf den Harz inklusive. Für jeden Geschmack und jedes Budget ist etwas dabei. Zimmer gibt es bereits ab 79 Euro pro Nacht. In allen Preisen sind das Frühstück, der Saunazugang sowie ein kostenloser Parkplatz inbegriffen. Für Bulli-Fahrer stehen am Hotel in der VW Bulli Lounge zehn Stellplätze mit herrlichem Ausblick in die Natur zur Verfügung. Im The Hearts Hotel gleicht kein Raum dem anderen. Jedes Zimmer, von 14 bis 65 Quadratmeter, wurde handverlesen eingerichtet – mit feinem Gespür von Inneneinrichterin, Schreinerin und kreativem Freigeist Tatjana Westphal. Industriedesign trifft hier auf Wohlfühlcharakter mit Fundstücken vom Antiquitätenmarkt und Designermöbeln mit Geschichte – allen voran viel altes Holz und Stahl.

© The Hearts Hotel

Team-Meetings, Verkaufspräsentationen oder Feierlichkeiten: Die sechs modernen Veranstaltungsräume für bis zu 250 Personen bieten einen perfekten Rückzugsort für die New Work-Generation. Dazu kommt ein hohes Ausstattungsniveau zum Wohlfühlen und zur Erledigung digitaler und kreativer Arbeiten. Oft finden die Incentives aber auch außerhalb der vier Wände statt – bei geführten Touren und Wanderungen zu bestimmten Themen durch den angrenzenden Nationalpark, Wildkräuter-Picknicks, E-Bike-Touren oder Lagerfeuer-Kochen werden neue Ideen diskutiert und die Gemeinschaft gestärkt.

Mehr Information: www.heartshotel.com

© The Hearts Hotel
22. 9. 2020 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email