Einreisebeschränkungen für Indien

Ab Donnerstag sollen neue Bestimmungen gelten.
© Parlamentsdirektion / Johannes Zinner

Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (GRÜNE).

Wie FaktuM.at berichtete, hatte das Gesundheitsministerium einen Einreisestopp für Indien geprüft. Nun ist eine Entscheidung gefallen. Laut Gesundheitsminister, Wolfgang Mückstein (GRÜNE), soll es eine Landeverbot für Direktflüge aus Indien geben. Eine Einreise wäre nur Personen mit einem festen Wohnsitz in Österreich gestattet. Nach der Anreise müssen sich diese Personen aber sofort in Quarantäne begeben. Man wolle damit die Verbreitung der indischen Corona-Mutation verhindern. Außerdem ist geplant, dass Österreich Indien mit Covid-Medikamenten unterstützt.

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email