Fliegen wird immer teurer

In den nächsten Jahren wird der Sommerurlaub immer mehr kosten
©pixabay

Die Fluggesellschaft Condor erwartet eine hohe Nachfrage

Aufgrund der steigenden Kerosinpreise und den zusätzlichen Kosten aus dem EU-Klimapaket wird das Fliegen in jedem Fall teurer, betont Condor-Chef Ralf Teckentrupp.
Der Klimaschutz stehe dabei ebenfalls im Fokus.
„In den nächsten fünf, sechs Jahren bleibt der Sommerurlaub für weite Teile der Bevölkerung erschwinglich, danach wird es nach heutiger Einschätzung sehr viel teurer“, so Teckentrupp.

Von der EU wird für den Luftverkehr ein schärferer Emissionshandel, Kerosinsteuern und die verbindliche Beimischung nachhaltig produzierter, aber derzeit noch teurer Kraftstoffe.

Kurzfristig wird eine hohe Nachfrage erwartet: „Die Leute sind so urlaubshungrig, dass sie verreisen werden. Wer weniger Geld zur Seite legen kann, wird eine kürzere Reise buchen, um zumindest zehn Tage Erholung zu bekommen“, sagte Teckentrup. Extreme Preissteigerungen sollen aber ausbleiben.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner