Flixbus erweitert Portfolio

Das steirische Pinggau im Bezirk Fürstenfeld steht jetzt auch auf dem Plan.
@Flixbus

Flixbus bietet über 400.000 Verbindungen in Österreich, Deutschland, der Schweiz und vielen weiteren europäischen Ländern.

FlixBus baut das Streckennetz mit 1. Juli in Österreich aus, zusätzlich angeschlossen wird das steirische Pinggau (Bezirk Fürstenfeld). Aktuell verbindet FlixBus Linz, Graz, Klagenfurt, Wien und St. Michael. Wien – Graz wird ab Juli bis zu 13-mal täglich je Richtung bereist. Ebenso ab nächsten Monat werden neun tägliche Fahrten pro Richtung zwischen Wien Flughafen und Graz angeboten.

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email