Geschäftsführungswechsel bei DERPART

Aquilin Schömig und Andreas Neumann verlassen Reisebüro-Franchise.
© Screenshot/DERPART

Das Reisebüro-Franchise-System DERPART wird eine neue Geschäftsführung erhalten. Aquilin Schömig und Andreas Neumann werden die DERPART Reisevertrieb GmbH auf eigenen Wunsch verlassen, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen. Der Wechsel soll bis Ende 2021/Anfang 2022 abgeschlossen sein.

Aquilin Schömig ist seit 2012 DERPART Geschäftsführer und seit 2017 Sprecher der Geschäftsführung. Andreas Neumann wurde 2016 in die DERPART Geschäftsführung berufen, wo er für Business Travel, Finanzen/Controlling und IT sowie den Consulting-Bereich verantwortlich zeichnet.

Die Nachfolge soll laut Aussendung zeitnah geregelt werden.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email