Lufthansa plant Tausende Neueinstellungen

Jobangebote in mehr als 45 Berufen.

Nachdem aufgrund der Coronapandemie Stellen abgebaut wurden, plant die AUA-Mutter Lufthansa 20.000 Neueinstellungen. Bereits in diesem Jahr habe der Konzern Tausende Menschen in mehr als 45 Berufen neu beschäftigt. Eine große Nachfrage bestehe vor allem bei Technikern und Technikerinnen, IT-Spezialisten und IT-Spezialistinnen, Juristen und Juristinnen, Piloten und Pilotinnen sowie Flugbegleitern und Flugbegleiterinnen.

Zum Start der bundesweiten Kampagne, mit der neue Arbeitskräfte beworben werden sollen sagt Lufthansa-Personalvorstand Michael Niggemann: „Wir zeigen deutlich: Die Lufthansa Group blickt voller Ambitionen in die Zukunft“. Um an der Spitze zu stehen, werden engagierte und motivierte Mitarbeitende benötigt.

Ende September beschäftigte die Lufthansa Group 107.000 Mitarbeitende. Bis Ende 2023 seien konzernweit rund 20.000 Neueinstellungen geplant, so Konzernchef Carsten Spohr. Auch in neue Flugzeuge, Ausstattung und IT seien Investitionen in Milliardenhöhe geplant.

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner