Lufthansa testet kostenlosen Ausschank von Kaffee und Tee

Auf einzelnen Kurz- und Mittelstrecken nun auch in der Economy-Klasse wieder gratis
© Adobe Stock / KI generiert

An Bord einiger Jets der deutschen AUA-Muttergesellschaft Lufthansa soll es noch heuer im Sommer auch in der Economy-Klasse wieder kostenlose Getränke geben. Rund drei Jahre nach Abschaffung des bis dahin kostenlosen Getränkeservices soll nun testweise und auf einzelnen Kurz- und Mittelstrecken wieder gratis ausgeschenkt werden, bestätigte das Unternehmen am Montag.

Zuvor hatte Airline-Chef Jens Ritter in mehreren Interviews den Testlauf angekündigt, der möglicherweise zu einer höheren Kundenzufriedenheit führen soll. Es werde ausgewählte Getränke wie Tee oder Kaffee geben, hieß es am Montag. Im Rahmen der ständigen Kundenzufriedenheitsanalysen soll die Reaktion der Kunden erfasst werden.

Lufthansa hatte das kostenfreie Service in der Economy-Klasse im Sommer 2021 beendet und durch Bezahlangebote ersetzt. Ohne Zahlung erhielten die Passagiere noch eine Flasche Wasser und ein Stück Schokolade. Heißgetränke kosten an Bord zwischen 3 und 3,50 Euro, Tomatensaft 3,20 Euro.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner