Service und Kulinarik-Erlebnisse

Oceania Cruises enthüllt erste Neuerungen im Rahmen des OceaniaNEXT-Programms.
© Oceania Cruises

Noch exklusivere kulinarische Erlebnisse und ein weiter verbessertes Serviceniveau – das sind die ersten von zahlreichen, flottenweiten Neuerungen im Rahmen des OceaniaNEXT-Programms, die die internationale Reederei bekannt gegeben hat. Beginnend mit der Marina, die ab August wieder zu unvergesslichen Reisen aufbrechen wird, dürfen sich Gäste an Bord auf kreative, neue Gerichte der „Feinsten Küche auf See“ freuen. Hinzu kommt ein nochmals höheres Servicelevel, das durch zusätzliches Personal und ein neues elektronisches Bestellsystem ermöglicht wird. Auch auf den restlichen fünf Flottenmitgliedern werden diese angehobenen Standards Einzug halten und für ein noch nie dagewesenes Oceania Cruises-Erlebnis sorgen.

„Die OceaniaNEXT-Neuerungen intensivieren nicht nur das Gästeerlebnis, sie verdeutlichen auch die Kreativität und Leidenschaft unseres Teams, einzigartige und unvergessliche Erlebnisse zu schaffen“, sagte Bob Binder, Präsident und CEO bei Oceania Cruises. „Mit dieser ehrgeizigen Markeninitiative werden wir jede Facette des Gästeerlebnisses von Oceania Cruises auf ein neues Level heben. Von durchdachten, neu konzipierten Menüs über ein verbessertes Serviceniveau bis hin zur Neugestaltung unserer sechs Schiffe werden die Gäste feststellen, dass das Oceania Cruises-Erlebnis besser ist als je zuvor“, fügte Binder hinzu.

© Oceania Cruises

Auf diese Weise erlebt der Gast einmal mehr die Hingabe zu erstklassiger Küche – ob bei einem legeren Snack oder beim exklusiven und auf See einmaligen Dom Pérignon Erlebnis an Bord der Marina und Riviera. Mehr Information: www.OceaniaCruises.com.

17. 5. 2021 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email