Sundair- Schwester startet Flüge

Weitere Flugzeuge sollen Flotte verstärken
© Pixabay

Fly Air41 stationiert seinen Airbus in Leipzig

Die neue kroatische Charterflug- Airline Fly Air41 hat ihre Fluglizenz (AOC) erhalten. Stationiert sein wird der Airbus vom Typ A319 in Leipzig und fliegt im Auftrag von Sundair Reisende in den Urlaub. Er erste Flug ist für den 20.August nach Korfu geplant. Darüber hinaus sollen in den nächsten Wochen zwei weitere Flugzeuge vom Typ Airbus A320 die gemeinsame Flotte verstärken. Insgesamt seien für den Spätsommer acht Maschinen geplant, die unterwegs sein werden. Zudem bietet Fly Air41 Aircraft Management für private und gewerbliche Kunden an.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email