Thermen-Award 2021

Jährlich darf die Wellness-Community des Wellnessportals www.thermencheck.com seine Lieblingstherme wählen
©New Mediacheck GmbH

Der Gold Award Gewinner: Rogner Bad Blumau

Das Wellnessportal thermencheck.com verleiht auch dieses Jahr den Award für die beliebteste Therme Österreichs. Das Rogner Bad Blumau konnte sich den Titel erneut holen. Der Silber Award ging an das Thermenresort Loipersdorf und den dritten Platz am Podium verdiente sich die Sole-Felsen-Welt Gmünd.

Das Rogner Bad Blumau wurde bereits zum 7. Mal zur „Beliebtesten Therme Österreichs“ gewählt. Der Titelverteidiger zeichnet sich durch seine einzigartige, von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Architektur, den begrünten Dächern, bunten Fassaden sowie einer märchenhaften Wasserwelt aus. Eingebettet in das oststeirische Hügelland bietet das Thermenresort Loipersdorf drei Thermenbereiche, wo Thermenbesucher auf ihre Kosten kommen. Neben einer vielfältigen Badewelt mit über 1.000m² bietet die Sole Felsen Welt zahlreiche Innen- und Außensaunen mit über 40 Aufgüssen täglich.

Die Teilnehmer stimmten auf dem Onlineportal fleißig ab. Bei der Abstimmung wurden insgesamt 137.528 Stimmen abgegeben. Die finale Entscheidung blieb bis zum Ende spannend. Es gab ein spannendes Duell zwischen dem Erst- und Zweitplatzierten. Mit 26.297 Stimmen holte sich das Rogner Bad Blumau den Sieg. Die Therme Loipersdorf konnte sich knapp dahinter 25.363 Stimmen schnappen.

Die Plätze vier und fünf der beliebtesten Thermen Österreichs gehen beide in das Thermen- und Vulkanland Steiermark. Zum vierten Platz darf man der Parktherme Bad Radkersburg gratulieren, den fünften Platz hat die Heiltherme Bad Waltersdorf belegt.

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email