Valentinstag im St. Peter Stiftskulinarium

Zelebrieren Sie dem Tag der Liebe in romantisches Ambiente mitten in Salzburg.

Am¬†14. Februar¬†bietet das St. Peter Stiftskulinarium seinen G√§sten, prickelndem Champagner, ausgew√§hlte Speisen und zarte Schokoladen-K√∂stlichkeiten. In¬†Kerzenschein geh√ľllt, verbringt man im¬†‚ÄěPeter‚Äú, im Innenhof des Stiftkulinariums, oder in einem der Private-Dining-R√§umlichkeiten, bei sanfter Musik, entspannte Stunden. Mit einem Cocktail kann man hier auf die Liebe ansto√üen, bis die Nacht anbricht.

© Anja Koppitsch Photography

Die¬†Private Dining-R√§umlichkeiten¬†k√∂nnen zus√§tzlich im Winter als Kulisse f√ľr private Feierlichkeiten gen√ľtzt werden.

© Anja Koppitsch Photography

‚ÄěDie Liebe muss man pflegen und hegen. Im Alltag geht leider oft der Zauber verloren, der dieses Gef√ľhl so einmalig macht. Zum Valentinstag laden wir daher unsere G√§ste ein, die Besonderheit des Miteinanders zu zelebrieren. Im St. Peter Stiftskulinarium k√∂nnen sie abtauchen und die Schmetterlinge im Bauch aufleben lassen ‚Äď nicht zuletzt durch die wundervollen Kreationen unserer K√ľche‚Äú,¬†so Gastgeberin Veronika Kirchmair.

St. Peter- Reh mit Polenta
© Anja Koppitsch Photography

 

Der Valentinstag ist jedoch nicht der einzige Grund im St. Peter Stiftskulinarium einzukehren. Die Winter-Outdoorlounge lädt bis März zu wärmenden Getränken und Snacks ein. Mit kuscheligen Fellen und wärmenden Heizstrahlern, können Sie inmitten historischer Gemäuer den Moment genießen.

© Marcus Rieder

‚ÄěAuch im Winter verw√∂hnen wir unsere G√§ste im St. Peter Stiftskulinarium mit feinstem Gaumenschmaus, edlem Interieur und l√§ssiger Stimmung. Wer unser Toblerone-Schokoladenfondue noch nicht probiert hat, der verpasst etwas!‚Äú,¬†so Veronika Kirchmair und Claus Haslauer.

© Marco Riebler

 

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner