Wizz Air schließt Basis in Dortmund

Ungarischer Billigflieger hofft anderswo auf mehr Nachfrage
© Pixabay

Wizz Air schließt im Herbst ihre Basis in Dortmund

Der Dortmunder Flughafen muss bittere Nachrichten verkraften, denn der ungarische Billigflieger Wizz Air will seine dortige Basis im Herbst schließen. Noch im Sommer 2020 lobte der Wizz Air- Chef József Varadi den Flughafen für seine schlanken Kosten und die schnellen Turnaround- Zeiten. Darüber hinaus gilt Wizz Air als wichtigste Fluglinie in Dortmund. 2019 buchten 69 Prozent der Fluggäste ihre Reise bei der ungarischen Airline.

Am 24.Oktober 2021 wird Wizz Air nun jedoch ihre Basis in Dortmund schließen, da man die Wachstumschancen nutzen wolle, indem die Fluglinie ihre Kapazitäten auf andere Strecken mit einer höheren Nachfrage umverteile. Dortmund soll dennoch ein Teil des Netzwerks bleiben.

PA/Red.

 

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email