Zypern-Reise wieder ohne Quarantäne möglich

Nur negativer PCR-Test erforderlich
© Pixabay

Auf der geteilten Mittelmeerinsel Zypern kann man wieder den jeweils anderen Teil besuchen, ohne wegen der Corona-Pandemie in Quarantäne zu müssen. Bei den insgesamt neun Kontrollstellen sind seit Freitag nur noch negative PCR-Tests erforderlich. Die Lage im Land soll sich deutlich verbessert haben. Daher sind die Lockerungen möglich. Die Übergänge zwischen dem türkisch-zypriotischen Norden und dem griechisch-zypriotischen Süden waren seit Monaten praktisch geschlossen. Der Übertritt in den jeweils anderen Teil war mit einer Quarantäne verbunden.

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email