Airbus kauft Luftfahrtsparte

ZF Friedrichshafen übergibt Unternehmen
© Pixabay

Der deutsch- französische Flugzeughersteller Airbus kauft die Luftfahrtsparte des Autozulieferers ZF Friedrichshafen. Das Unternehmen wird künftig vom Airbus Helicopters im schwäbischen Donauwörth geführt. Die 370 Mitarbeiter und der zuletzt erzielte Jahresumsatz von 85 Millionen Euro der ZF Luftfahrttechnik GmbH in Kassel- Calden übernommen. Die Transaktion solle noch in diesem Jahr abgeschlossen werden, teilten Airbus und ZF mit. Den Kaufpreis nannten die Unternehmen nicht.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email