Besucheransturm auf Kreta und Ibiza

Nummer eins bei Onlineplattformen war Antalya, bei Reisebürobesuchern Mallorca.
© Pixabay

Chania auf der griechischen Insel Kreta war heuer die Trend-Destination der Österreicher. Die Stadt verzeichnete im 1. Halbjahr 2019 im Jahresvergleich ein Plus von 106 Prozent auf den heimischen Online-Buchungsportalen. Auf Platz 2 folgt das zypriotische Larnaca (plus 48,2), dahinter die Partyinsel Ibiza (plus 47,7 Prozent).

Etwas anders als bei den Onlineplattformen sieht das Buchungsverhalten in den Reisebüros aus. Das stärkste Plus verzeichneten hier das bulgarische Burgas sowie das griechische Kos. Und während online das begehrteste Flugziel das türkische Antalya war, war die Nummer eins in den Reisebüros Palma de Mallorca, berichtet das Fachmagazin „Tourist Austria International“.

 

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner