Gesundes Grün

Zweiter Heilwald in Mecklenburg- Vorpommern eröffnet
© Müritz Klinik Klink

In dem staatlich anerkannten Erholungsort Klink an der Müritz wurde der zweite Heilwald eröffnet. Der zirka fünf Hektar große Wald ist ein öffentlich zugänglicher Privatwald der Klink in Klink. Die Klinik befindet sich am Ufer der Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands und ist somit in unmittelbarer Nähe des Radfernweges Berlin- Kopenhagen. 

Der Heilwald besteht aus verschiedenen Abschnitten, wie einem Bewegungs-, Erlebnis-, Begegnungs- und Ruhewald, welche der medizinisch- therapeutischen Nutzung dienen. Darüberhinaus plant die Müritzer Klinik im nächsten Jahr die Errichtung eines Kinderheilwaldes. Der erste Kinderheilwald Europas wird dieses Jahr am 20. September in Heringsdorf auf der Insel Usedom eröffnet.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email