Reisetrends 2021

Tourismus-Experten über die zukünftigen Reise-Trends und Bedürfnisse von Urlaubern in 2021.
© MMPRC

Selten gab es für den internationalen Tourismus herausfordernde Zeiten als aktuell.

Wie diverse Studien deutlich zeigen, ist die Reiselust der Menschen weiterhin groß, wenn nicht sogar größer als vor der Corona-Krise. Doch wie möchten Urlauber künftig reisen und welche Bedürfnisse haben Sie im Hinblick auf Reisen in 2021? Die Kommunikationsagentur Kaus Media Services präsentiert die Einschätzungen von Tourismusexperten aus aller Welt.

Das Arizona Office of Tourism vermutet, dass Reisende künftig einen Urlaub in der Natur mehr als früher schätzen werden. Die Reiselust ist da, die Wahl des Reiseziels will jedoch gut überlegt sein. Die Malediven im Indischen Ozean haben allein aufgrund ihrer Geographie ein Alleinstellungsmerkmal in der aktuellen Zeit. Schon immer gehören Sonnenziele mit schönen Stränden zu den beliebtesten Reisedestinationen überhaupt.

© Visitstpeteclearwater.com

Exklusive Aktivitäten und Luxus kombiniert
In verschiedenen Analysen wird davon ausgegangen, dass sich das Luxusreisesegment mit am schnellsten wieder erholen wird.
Insbesondere für kürzere Reisen, um etwas Sonne zu tanken, präferieren viele Urlauber eine Destination, welche sie unkompliziert erreichen können – möglichst ohne umzusteigen.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email