200 Impfungen in Boeing 777

Andrang bei einmaliger Impfaktion von Austrian Airlines
© Austrian Airlines

Austrian Airlines, der Wiener Flughafen und das Rote Kreuz Niederösterreich haben gemeinsam eine Impfaktion veranstaltet

Am Samstag konnten sich Interessierte die Corona-Schutzimpfung in einer etwas anderen „Impfstraße“ abholen. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz Niederösterreich und dem Flughafen Wien stellte Austrian Airlines die spontane Impfaktion auf die Beine. Zwischen 10:00 und 15:00 Uhr reisten zahlreiche Impfwillige zum Flughafen, um sich im größten Fluggerät von Austrian Airlines – einer Boing 777 – entweder die Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung verabreichen zu lassen. „Wir sind überwältigt, dass unser Angebot zur Impfung von so vielen Personen angenommen wurde und wir mit dieser Aktion nicht nur ein einzigartiges Erlebnis bieten, sondern auch einen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten konnten. Nun heißt es, diesen Weg konsequent weiterzugehen, denn nur eine rasch zunehmende Durchimpfungsrate wird uns die Freiheiten wiedergeben, die wir uns alle so sehr wünschen“, so Austrian Airlines CEO Alexis von Hoensbroech und weiter: “Danke an das engagierte Organisationsteam und an unsere Kooperationspartner, die diese Impfaktion binnen weniger Stunden auf die Beine gestellt haben. Gemeinsam können wir das Virus eindämmen, nur mit der Impfung fliegen wir aus der Pandemie.“

Impfwillige durften während und nach dem Stich in der Austrian Airlines-Langstreckenmaschine Platz nehmen und sich durch das Angebot der „Austrian Melangerie“ kosten. Wir freuen uns, dass so viele Menschen unserem Aufruf gefolgt sind und sich am Flughafen im AUA-Flugzeug eine COVID-19-Impfung geholt haben. Nur mit einer hohen Durchimpfungsrate werden wir diese Pandemie in den Griff bekommen. Ich bedanke mich bei Austrian Airlines und dem Roten Kreuz, sowie allen Kolleginnen und Kollegen vom Flughafen Wien, dass sie diese Aktion so kurzfristig und gut auf die Beine gestellt haben“, so Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG. Zudem gab es für Besucher die Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen, das mit einem Flug für zwei Personen nach New York City lockte. Wer diesen Gewinn gemacht hat, wurde am Montag von Austrian Airlines bekanntgeben.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email