Alltours will neue Mitarbeiter einstellen

Firmenchef rechnet mit starkem Anziehen des Geschäfts im Sommer.

Alleininhaber von Alltours, Willi Verhuven, rechnet mit Buchungswachstum im Sommer.

Trotz der Pandemie will der deutsche Tourismuskonzern Alltours nach eigenen Angaben kein Personal abbauen und nach der Krise weitere Mitarbeiter einstellen. Das sagte der Alleininhaber Willi Verhuven der „Rheinischen Post“ (Dienstag, 2.März 2021). „Die meisten unserer Mitarbeiter sind derzeit in Kurzarbeit, aber ab Juni streben wir wieder Vollbeschäftigung an. Entlassungen sind bei uns nicht erforderlich“, berichtete Verhuven.

Stattdessen werde durch das erwartete folgende Wachstum „weiterer Personalaufbau erforderlich werden“, sagte der Firmenchef. Er rechnet damit, dass das Geschäft im Juni/Juli stark anziehen wird, auch weil sich Tests und Impfungen immer mehr durchsetzen.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email