Bucher Reisen erweitern Angebot

Auch Eigenanreise- Ziele nun möglich
© Pixabay

Binz auf Rügen am Ostseestrand

Der Kurzfristspezialist Bucher Reisen erweitert das Angebot. Künftig sollen Kunden nun auch Eigenanreise- Ziele angeboten bekommen. In einem ersten Schritt sind 500 Hotels, vor allem in Deutschland und Österreich, auf dem Programm.

Der Fokus liegt laut Bucher zunächst auf Ziele an der Nord- und Ostsee, den Mittelgebirgen und dem Alpenraum sowie auf Städtereise. Darüber hinaus plant das Reiseunternehmen einen schrittweisen Ausbau Richtung Polen, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, Kroatien und Norditalien. In Zukunft sollen etwa 2.500 Hotels buchbar sein.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email