Delta will über 1000 Piloten einstellen

Noch im Juni soll Freizeitreisevolumen das Vor-Pandemie-Niveau erreichen.
© Delta Airlines

Die von der Corona-Pandemie hart getroffene US-Fluggesellschaft Delta sucht Personal. Bis zum kommenden Sommer sollen mehr als 1000 Piloten eingestellt werden, hieß es in einem Memo des Unternehmens. Delta erwarte, dass das Freizeitreisevolumen in den USA in diesem Monat wieder auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehren werde , schrieb der Vorstand für das operative Geschäft, John Laughter, in einem E-Mail an die Mitarbeiter.

Auch die Geschäftsreisen sollten wieder anziehen, so Laughter. Die in Atlanta ansässige Fluglinie rechnet mit einer Lockerung der Reisebeschränkungen für Transatlantik-Reisen in der zweiten Jahreshälfte.

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email