Geschäftsreisen ziehen wieder an

Manager von Lufthansa-Tochter erwarten Anstieg bei Reisen von Geschäftsleuten.
@unsplash

Bei Geschäftsreisen per Flugzeug wird in nächster Zeit mit einem Anstieg gerechnet.

Nach dem Absturz in der Coronakrise erwarten Manager einen Wiederaufstieg der Geschäftsreisen per Flugzeug. Zu diesem Schluss kommt zumindest eine Umfrage des Geschäftsreise-Dienstleisters AirPlus aus dem Lufthansa-Konzern, der weltweit knapp 750 Manager von Großkunden befragt hat.

Von diesen erwarteten 48 Prozent in den kommenden zwei bis drei Jahren mehr Geschäftsreisen als vor der Coronakrise. Zusätzliche 31 Prozent rechneten mit einem vergleichbaren Niveau, wie AirPlus berichtete. 80 Prozent der befragten Manager halten den persönlichen Kontakt mit Kunden und Lieferanten nach wie vor für unverzichtbar – genauso viele wie vor der Pandemie, bei der letzten Befragung im November 2019.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email