Landeverbot für Flüge aus UK endet Sonntag

Schallenberg: Keine Verlängerung.
© Pixabay

Ein wegen der Coronakrise verhängtes Landeverbot für Passagierflugzeuge aus Großbritannien in Österreich endet am Wochenende. Das derzeit geltende Landeverbot läuft mit Sonntag (21. März 2021)aus und wird nicht verlängert, teilte Außenminister Alexander Schallenberg am Donnerstag mit.

Schallenberg äußerte sich laut Aussendung des Außenministeriums bei einer Online-Diskussion mit mehr als tausend Auslandsösterreichern, die im Vereinigten Königreich leben. Die Diskussion drehte sich von den Folgen des Brexit, über die Doppelstaatsbürgerschaft bis hin zum „Grünen Pass“ und die Einreiseregelungen.

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email