Mobiles Arbeiten

TUI- Mitarbeiter können künftig Arbeitsort frei wählen
© TUI

Der Betriebsrat und das Management von TUI haben gemeinsame Richtlinien beschlossen. Dazu zählt auch die neue Betriebsvereinbarung, die Rechte und Pflichten der Beschäftigen bei mobiler Arbeit und flexiblen Einsätzen außerhalb des Konzernbüros regelt. So sollen Kollegen in Deutschland ihren Arbeitsort künftig frei wählen können. TUI übernimmt zudem die technische Ausstattung. Dem Unternehme gehe es um eine möglichst breite Zulassung der „hybriden Arbeitsform“, bei denen sich dezentrale Tätigkeiten und persönliche Treffen ergänzen. 

Darüber hinaus hat der Konzernchef Fritz Joussen eine Initiative für flexiblere Arbeitsformen angekündigt, um „Motivation, Kreativität und Engagement“ zu fördern. Damit soll ein Freiraum für eigenverantwortliche Entscheidungen geschaffen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessert werden. 

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email