Neuer Rückzugsort in Zermatt

Kulinarisch überzeugt das Altiana mit moderner, alpiner Küche und Schweizer Spezialitäten aus hochwertigen, regionalen Produkten.
© Altiana by La Ginabelle

Naturverbunden, familiengeführt und großzügig: Seit 1990 begrüßt Familie Abgottspon ihre Gäste im Vier-Sterne-Superior-Hotel La Ginabelle im Herzen von Zermatt, Kanton Wallis in der Schweiz. Nun entsteht mit dem neuen Altiana by La Ginabelle ein weiteres Highlight auf 1.600 Höhenmetern unterhalb des Matterhorns. Am 20. Juli 2020 eröffnet die Familie das Domizil als Erweiterung zum bestehenden Haus und vereint geschickt erstklassige Qualität, modern-alpinen Stil und großzügige Räumlichkeiten. Neben 23 lichtdurchfluteten Doppelzimmern, Junior Suiten und Apartments mit Blick auf das Bergmassiv dürfen sich Besucher auf eine feine Alpenküche freuen. Zusätzlich zum Restaurant La Ginabelle stehen ab August 2020 die renovierte Käsestube im Hauptgebäude sowie das neu errichtete À-La-Carte-Restaurant Peak3 im Neubau den Gästen zur Verfügung.

© Altiana by La Ginabelle Rendering

Der auf drei Ebenen untergebrachte Wellness-Bereich im Resort ist der ideale Ort zum Abschalten und wird um einen 34 Grad warmen Infinity Pool erweitert. Im Herbst 2020 öffnet zudem das neue Organic Spa als Adults-Only Bereich exklusiv für die Altiana-Gäste seine Türen. Das Thema Nachhaltigkeit liegt Familie Abgottspon besonders am Herzen, weshalb sie beim Bau der neuen Residenz großen Wert auf regionale Materialien sowie ein umweltschonendes Konzept zur Energiegewinnung gelegt hat. Mit rund 300 Sonnentagen im Ferien- und Kurort Zermatt und nur zwei Gehminuten von der Bergbahn entfernt, eignet sich das Altiana perfekt für einen Aktivurlaub in den Schweizer Alpen. Da Zermatt als autofrei gilt, bietet das Hotel seinen Gästen vergünstigte Tarife für den Transfer mit dem Taxi aus dem Nachbarort Täsch an. Die Buchung und Bezahlung erfolgt direkt an der Hotelrezeption.

© Altiana by La Ginabelle Rendering

Weitere Informationen finden sich unter www.la.ginabelle.ch/de/resort/altiana.

Für die Kommunikation vertraut das Altiana by La Ginabelle ab sofort auf die Agentur STROMBERGER PR. Die Münchner Tourismusspezialisten zeichnen für den deutschen, österreichischen und Schweizer Markt verantwortlich.

10. 6. 2020 / gab

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email