Speziallackierung für Dreamliner

Zwei Boeing 787 nun mit arabischer Kalligraphie
© Saudi Arabian Airlines

Die nationale Fluggesellschaft Saudi- Arabiens hat zwei ihrer Boeing 787 eine Speziallackierung verpasst. Auf den Hecks zu sehen ist nun arabische Kalligraphie. Die Dreamliner bekamen anlässlich des „Jahres der arabischen Kalligraphie“ eine spezielle Verzierung und waren damit bereits in London, Madrid, Dubai, Riad und Dammam. Auch zu weiteren Zielen sollen die Maschinen noch fliegen.

Darüber hinaus organisierte die Nationalairline Saudi- Arabiens Veranstaltungen vor den Abflügen von dem King Khalid Airport in Riyadh und dem King Abdulaziz Airport in Jeddah. Dabei schreiben Kalligraphen die Namen der Passagiere in arabischer Kalligraphie auf Nachbildungen der Bordkarten. Zusätzlich zeigen beide Flugzeuge zudem Kalligraphie- Videos und Designs auf den Bildschirmen der Passagiere.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email