Verkleinerung der Business Class

Klasse auf Kosten der Premium Economy minimiert
© Lufthansa, Oliver Roesler

Die Lufthansa will die Business Class verkleinern

Die Corona-Pandemie hat zu einem starken Rückgang der Geschäftsreisen geführt. Trotz langsamen Zuwachs an Geschäftsreisen, erwarten die Manager von Lufthansa, dass die Nachfrage nie wieder auf das Niveau vor der Corona-Zeit steigen wird, denn die digital durchgeführten Treffen der Unternehmen und auch die weltweiten Überlegungen zum Klimaschutz drücken weiterhin auf die Nachfrage.

Deshalb halte Lufthansa an einem Plan fest, den sie Anfangs des Jahres gefasst hat: Demnach soll es kleinere Business-Class-Abteile geben und dafür größere Premium-Economy-Abteile. Man wolle die Geschäftsreiseklasse in den Langstreckenflugzeugen also weiterhin verkleinern und die Zwischenklasse vergrößern.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email